Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 05.07.2011, 10:39   #1
margel83
Benutzer
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Oberpullendorf
Alter: 35
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 9
margel83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Hallo!

Ich bin ab morgen einige Tage in München (neue Messe) und habe mir gedacht, ich werde dort ein paar Zigarren mit nach Hause bringen.
Ungeachtet des Preisvorteils in Deutschland, würde ich gerne etwas mitnehmen was ich hier erst gar nicht bekomme. Da ist mir die Hausmarke von Tabak Sommer aufgefallen - der ist vom Messegelände auch nicht so weit weg.

Kann jemand etwas zu dem Geschäft bzw. sogar zur Hausmarke sagen?

Danke, Martin
margel83 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.07.2011, 11:37   #2
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484656
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Zitat:
Zitat von margel83 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich bin ab morgen einige Tage in München (neue Messe) und habe mir gedacht, ich werde dort ein paar Zigarren mit nach Hause bringen.
Ungeachtet des Preisvorteils in Deutschland, würde ich gerne etwas mitnehmen was ich hier erst gar nicht bekomme. Da ist mir die Hausmarke von Tabak Sommer aufgefallen - der ist vom Messegelände auch nicht so weit weg.

Kann jemand etwas zu dem Geschäft bzw. sogar zur Hausmarke sagen?

Danke, Martin
Hallo Martin,
ich bin des öfteren im Superstore in der Landsbergerstr.
Die Hausmarke von Tabaksommer ist gelinde gesagt nix. Also mir persönlich schmecken Sie nicht aber das ist Ansichtssache.
Der Humidor ist schon beeindruckend, allerdings war ich noch nicht in den Casas. Schade ist dass Tabak Sommer leider einige namhafte Marken nicht führt weil Sie wohl nur von einigen Importeuren beziehen. Dass Angebot ist längst nicht so groß wie bei Cigarworld.

Der Weg lohnt wegen der Hausmarke ehrlich gesagt nicht. Beratung gibts wenn nur vom Chef persönlich, der Rest der Truppe sind reine Verkäuferinnen. Sorry.

Es gibt in München noch Zigarren Huppmann welcher selber rollt, die Tabake hierfür stammen von den Kanaren, allerdings vertreibt der nur per Internet.
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 11:43   #3
Vividor
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Vividor
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 9
Vividor wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Dafür ist der jetzige Inhaber dieses Familienunternehmens, Harald Sommer sehr gut informiert und kann einen kompetent beraten. Habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Behike hat er auch da.
Vividor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 11:57   #4
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 89
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Hi, der Laden ist sehr gut.
Sehr freundliche Beratung, einigermaßen gute Auswahl, viel Auswahl bei Zubehör.

Kann ich dir nur Empfehlen.
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 14:21   #5
margel83
Benutzer
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Oberpullendorf
Alter: 35
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 9
margel83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Danke an alle für die Infos!

Mein eigentlicher Beweggrund wäre die Hausmarke gewesen - alles andere bekomme ich in Österreich genauso (auch wenn ein wenig teurer).
Huppmann wäre auch interessant - aber vermutlich kein Versand nach Österreich und keine Abholmöglichkeit (werde mal per Email fragen...).
margel83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 13:29   #6
ruediguzi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ruediguzi
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Nähe Augschburg :-)
Alter: 51
Beiträge: 264
Renommee-Modifikator: 11
ruediguzi wird schon bald berühmt werdenruediguzi wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Hab bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.
Sehr kompetent sind auch seine Mädels im Laden.
Hab bis jetzt allerdings nur im Megastore eingekauft!

Gruß
Rüdiger
ruediguzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2013, 07:03   #7
SimonB
Stammschreiber
 
Benutzerbild von SimonB
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: München
Beiträge: 218
Renommee-Modifikator: 8
SimonB wird schon bald berühmt werdenSimonB wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Huhu,

ich muss das Thema hier nochmal hochziehen, weil ich im Oliva Serie V Lanceros Thema auch nochmal über Meinungen zum Sommer gestolpert bin.

Eigentlich fühle ich mich bis jetzt sehr gut aufgehoben beim Tabak Sommer. Die Beratung finde ich eigentlich immer Top und was ich am besten finde ist, dass man einfach ernst genommen wird, was mit meinem Alter (25) und dem Hobby Zigarren nicht immer einfach ist. Meistens wird man schief angeschaut und eben nicht ernst genommen. Ist beim Whisky das selbe.

Jetzt würde mich doch mal gern interessieren, wo da wirklich der Hund begraben ist.
Klar, mir als Anfänger kann jeder Halbwissende eine kompetente Beratung vormachen, daher vielleicht eher die Frage an die, die keine Anfänger mehr sind.
SimonB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 11:18   #8
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484656
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Ich komme gerade wieder aus dem Megastore.

Auf die Frage ob Sie die neue Camacho nicht haben, bekam ich als Antwort:

"Nein warum auch, da müssten wir ja eine Lagerhalle haben wenn wir alles anbieten würden."

Ich habe mich unlängst schon über das unkompetente Personal aufgeregt aber dass heute veranlasst mich diesen Kramerladen nicht mehr zu betreten.
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 12:18   #9
cigar hunter
Profi
 
Benutzerbild von cigar hunter
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: in der deutschen Toscana
Beiträge: 1.361
Renommee-Modifikator: 2347896
cigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Ich glaube, manchen wäre es egal, auch wenn sie hier mitlesen würden. Manche sind einfach zu sehr von sich überzeugt.
Zum Beispiel Tabak Maier in Freiburg - bis auf den Ältesten, ein hocharrogantes Volk.
cigar hunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 12:19   #10
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 918
Renommee-Modifikator: 1074153
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Das sehe ich wie "Essener". In diesem "Segment" braucht man Stammkunden und sollte entsprechend alles machen und Kundenwünsche zu berücksichtigen.

BG, Joker67
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 12:57   #11
tgsrt
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 360
Renommee-Modifikator: 7
tgsrt wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Zitat:
Zitat von Joker67 Beitrag anzeigen
. In diesem "Segment" braucht man Stammkunden und sollte entsprechend alles machen und Kundenwünsche zu berücksichtigen.
nicht nur in diesem "Segment". Was mein Händler vor Ort nicht hat, kann ich mir per Versand ordern
und wenn ich grade dabei bin, kann ich die Sachen, die der Händler vor Ort hat auch mitbestellen, weil ist
a- ein Abwasch
b- ein Ansprechpartner
c- zumeist Günstiger
d- zumindest zum Einzelhandel hier eine deutlich besserer Service.
tgsrt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 13:10   #12
Ducatista
Profi
 
Benutzerbild von Ducatista
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.499
Renommee-Modifikator: 2693697
Ducatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Immerhin hat Tabak Sommer Toscani importiert bevor es Gebr. Heinemann tat (und nach deren Ausstieg hat ja Arnold André übernommen).

Als ich über 10 Jahre danach dann mal etwas online bestellt habe, bekam ich einen Anruf, man hätte meinen Namen unter anderer Anschrift in der Datenbank gefunden; ob ich das sei? Dann sei ich ja kein Erstbesteller und man könne auf Rechnung schicken. Fand ich gut.
Ducatista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2014, 10:04   #13
SimonB
Stammschreiber
 
Benutzerbild von SimonB
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: München
Beiträge: 218
Renommee-Modifikator: 8
SimonB wird schon bald berühmt werdenSimonB wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Zitat:
Zitat von el caballero Beitrag anzeigen
Ich komme gerade wieder aus dem Megastore.

Auf die Frage ob Sie die neue Camacho nicht haben, bekam ich als Antwort:

"Nein warum auch, da müssten wir ja eine Lagerhalle haben wenn wir alles anbieten würden."

Ich habe mich unlängst schon über das unkompetente Personal aufgeregt aber dass heute veranlasst mich diesen Kramerladen nicht mehr zu betreten.
Ich kanns mir fast vorstellen, wer das da wieder rausgehauen hat. Vermutlich die selbe Person hat mir letztens auf die Frage "Habt ihr auch die 69er Bovedas?" geantwortet: "Nö, wozu, die braucht niemand!"

Wollte mir mal einen günstigen <5€ Bohrer kaufen für den Notfall (wenn ich ihn verliere, auch nicht schlimm) Dazu gab es auch ähnlich überhebliche Kommentare.

Also es ist teilweise wirklich Personalabhängig, wie glücklich ich dort aus dem Laden gehe. Kann es mir aber auch vorstellen, dass es für den Sommer durchaus schwer ist wirklich gutes Personal zu finden.
SimonB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 20:21   #14
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484656
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

So? Vor 2 Jahren war ich da und fragte nach Don Peppin Cigarren. Lausige Antwort: Ne der chef steht nicht auf mainstream. Alec Bradley gar war der letzte schund fuer Sie. Seit die Flor de las antillas platz 1 als zigarre des Jahres war preisen Sie die da drinne an als waers der heilige Gral. Ich frage mich immer wer eigentlich diese sch... balmoral und carlos andre und vor allem seine greisligen hausmarken raucht. Der Humi ist voll vom zeug vom wolfertz aber den trend verschlaeft der Laden grundsaetzlich. Ausser ab und an wenn er selber drinne steht kann man mal ne auskunft bekommen aber sorry der grossteil seiner damen hat von zigarren keine Ahnung. Man steht im Humi und hinter einem wird mit den Hufen gescharrt wann man sich endlich fuer was entscheidet.
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."

Geändert von el caballero (30.05.2014 um 20:27 Uhr)
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:08   #15
l4m3
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von l4m3
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 81
Renommee-Modifikator: 7
l4m3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Als ich noch an der LMU studierte, war ich öfter mal in der Türkenstraße. Dort wurde ich immer sehr nett und zuvorkommend beraten Dame mit kurzen Haaren und Piercing. Sehr sympathisch. Zu den Hausmarken kann ich el caballero zustimmen. Die sind ich nicht mein Geschmack , ausgenommen die Club swing panatela. Die finde ich sehr gut,aber etwas zu teuer. Viele Grüße, Max.
l4m3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 16:51   #16
spocky83
Profi
 
Benutzerbild von spocky83
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: München
Beiträge: 1.176
Renommee-Modifikator: 170
spocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen mit Tabak Sommer?

Ich kann mich eigentlich nicht über den Sommer beschweren, fühlte mich da bisher immer gut aufgehoben und auch als Anfänger damals noch unter 30 nicht herablassend behandelt.

Mag aber auch personalabhängig sein, ich wurde meistens vom Sommer selbst oder dem Mädel von dem l4m3 gesprochen hat, bedient (die ist echt lieb, mag auch daran liegen, dass wir schmucktechnisch ähnlich ticken).
spocky83 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
100% deutscher Tabak? Andek Zigarrenmarken - Sonstige 21 05.07.2012 14:28
Erfahrungen mit Elie Bleu digitaL Aufbewahrung 17 07.03.2012 05:07
Lagerung der Zigarren im Sommer Cigar Aufbewahrung 13 13.05.2011 12:16
Sehr kurze Formate ... NUB / WSS - Erfahrungen? Oldy Nicaragua 5 10.03.2011 16:55
Dom-rep Puros- nur dominikanischer tabak delicious Dom. Republik 2 27.04.2010 23:30


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:22 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test