Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Umfrageergebnis anzeigen: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?
sehr zufrieden 16 80,00%
garnicht zufrieden 0 0%
kann ich noch nicht sagen, da ich es noch nicht lange im Einsatz habe 4 20,00%
Teilnehmer: 20. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.02.2014, 15:35   #1
caxgt
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von caxgt
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 71
Renommee-Modifikator: 8
caxgt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

die Überschrift glaub ich sagt alles
caxgt ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.02.2014, 16:16   #2
Ducatista
Profi
 
Benutzerbild von Ducatista
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.575
Renommee-Modifikator: 2693700
Ducatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Zufrieden... 👍
dito.

Nicht SEHR zufrieden, aber zufrieden.
Ducatista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 12:02   #3
MeiKisterl
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MeiKisterl
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: München
Alter: 55
Beiträge: 540
Renommee-Modifikator: 194
MeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Die vom Hersteller versprochenen Geräteeigenschaften sind gegeben, von daher ein faires Produkt.

Für mich ist aber der Aufwand, sprich befeuchten des Schwamms und Batterien "nachlegen" zu groß. Da erwarte ich einefach einen längeren Wartungsintervall. Die saisionale Anpassung durch Zusatzbefeuchter im Winter oder "lüften" des Humidors im Sommer, trifft meine Vorstellung von einem optimalen System ebenfalls nicht.

Ich würde daher das Produkt nicht mehr erwerben, da es zwar tut was es soll, aber meine Vorstellungen nicht erfüllen kann.

Die Umfrage bietet keine passende Antwortmöglichkeit.
__________________
Grüße
MeiKisterl
MeiKisterl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 12:48   #4
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484658
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Was wuerdest du empfehlen meikisterl?
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 13:25   #5
MeiKisterl
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MeiKisterl
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: München
Alter: 55
Beiträge: 540
Renommee-Modifikator: 194
MeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Bis zur 200er Kapazität wäre für mich Boveda die erste Wahl. Für deinen neuen Humi wäre es sicher einen Versuch Wert, denke das würde auch gut und sicher funktionieren.

Wenn es größer wird würde ich auf einen entsprechenden Huminator zurückgreifen, wenn der Humidor nicht zu dicht ist. Mit den Befeuchtern habe ich für mich die größte Zufriedenheit erreicht.
__________________
Grüße
MeiKisterl
MeiKisterl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 13:25   #6
henner43
Stammschreiber
 
Benutzerbild von henner43
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 184
Renommee-Modifikator: 10
henner43 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Hallo
Solo eingesetzt reicht es nicht,aber zussammen mit Beads funktioniert es tadellos,nervig ist nur der Alarmton bei Batteriemangel er nervt meine Familie(meistens bin dann gerade nicht anwesend).
Ich wuerde mich jetzt vermutlich nach einem anderen Gerät umschauen!
__________________
Grüße aus dem schönen Hessenland
Good Smoke Henner
henner43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 13:32   #7
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 37
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73035
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Stimme henner vollkommen zu, in allen Punkten.
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2014, 05:55   #8
spocky83
Profi
 
Benutzerbild von spocky83
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: München
Beiträge: 1.176
Renommee-Modifikator: 172
spocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Ich hatte das Hydrocase jetzt drei Monate zum testen und bin leider ziemlich negativ überrascht.

Grundsätzlich schon nicht verkehrt und es tut mehr oder weniger was es soll, aber ich pflichte da MeiKisterl bei: Wartungsaufwand ist definitiv zu hoch und ehrlich gesagt hatte ich immer ein paar kleinere Probleme mit der Konstanz der RLF. Nichts gravierendes, aber in den Griff habe ich das auch erst mit Beads bekommen.

Und das ist in meinen Augen auch der Kritikpunkt: wenn ich für einen Befeuchter UND Beads 200€+ ausgeben soll, dann kanns eigentlich nicht angehen, dass das Teil nicht wirklich besser funktioniert als drei Acrylpolymerbars, ein PC Lüfter und eine Zeitschaltuhr. i-Tüpfelchen ist da noch, dass das Teil in Schränken eigentlich nicht praktikabel verwendbar ist und für einen Tischhumi ist das Teil eigentlich unglaublich überteuert.

Geschenkt oder geliehen wars in Ordnung, kaufen werde ich mir das Teil definitiv nicht. Bestätigt mich leider mal wieder in der Haltung, dass Marc Andrés Sachen zwar nicht schlecht und teilweise sogar exzellent sind, die Preispolitik aber dermaßen indiskutabel ist, dass sich da sogar der alte Davidoff geschämt hätte.


Edit: ich bastel grad an einer Raspberry Pi Lösung, die das wesentlich besser hinbekommen sollte. Testweise funktioniert das ganze schon solala und das obwohl ich ein absoluter Lötmongo bin, meine Kenntnisse von Elektronik nicht der Rede wert sind und ich jenseits von Bash-Scripts komplett auf verlorenem Posten bin. Dennoch bekomme ich damit wohl eine deutlich bessere Lösung für ein Drittel des Preises hin.
spocky83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2014, 07:29   #9
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 37
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73035
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Das stimmt schon, nur ist es in einem Tischhumidor leichter für Umluft zu sorgen durch das Hydrocase (Batterie), als zB durch PC-Lüfter. Mit dem HC kann man den Humidor dann auch überall hinstellen und ist unabhängig von Sichtschutz für Kabel und einer Steckdose.

Dass der Preis für das HC in Anbetracht dessen überzogen ist, sehe ich genauso.
Für mich ist es allerdings die komfortabelste Lösung einer Luftumwälzung in meinem Tischhumidor. Zusätzlich nutze ich allerdings auch aus Gründen der RLF 70%ige Beads.
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2014, 09:13   #10
spocky83
Profi
 
Benutzerbild von spocky83
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: München
Beiträge: 1.176
Renommee-Modifikator: 172
spocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Naja das ist alles eine Frage des Anspruchs. Eine Befeuchtungs/Belüftungsanlage, notfalls auch batteriebetrieben, lässt sich ebenso einfach und kompakt bauen, wie das Case. Zur Not ne Cinchbuchse für die DC Versorgung in den Humi einbauen (von 230VAC würde ich die Finger lassen).

Ist natürlich nicht Jedermanns Sache und ich habe auch gar nichts gegen das Hydrocase an und, sieht man eben mal vom Preis ab.
spocky83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 10:56   #11
GA12
Stammschreiber
 
Benutzerbild von GA12
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Köln
Alter: 57
Beiträge: 163
Renommee-Modifikator: 9
GA12 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Zitat:
Zitat von XorLophaX Beitrag anzeigen

Dass der Preis für das HC in Anbetracht dessen überzogen ist, sehe ich genauso.
Für mich ist es allerdings die komfortabelste Lösung einer Luftumwälzung in meinem Tischhumidor. Zusätzlich nutze ich allerdings auch aus Gründen der RLF 70%ige Beads.

Dem schließe ich mich an!
__________________
Gruß
Günni


--------------------

Benutzerbild designed von Schrödinger für die Forumszigarrenbank designed von Holle!
GA12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2014, 08:14   #12
Swagger
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.2011
Beiträge: 53
Renommee-Modifikator: 10
Swagger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Stimme MeiKisterl zu. Ich habe zwei davon im Einsatz und hatte mir auch mehr versprochen bzw. Erwartet. Einer davon im grossen Century Humidor. Ohne zusätzliche Befeuchter kriege ich die RLF nicht hoch und konstant genug.
Ich hatte eigentlich erwartet das das System funktioniert ohne das ich gross eingreifen muss
Swagger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 17:21   #13
killyourscene
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: Wien
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 9
killyourscene befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

Also ich habe seit einigen Monaten einen Centurion, in dem standardmäßig ja der Hydrocase werkelt. Ich messe in der unteren Ebene und im "letzten Eck" des Tablars. Oben habe ich rund 71%, unten nahe dem Hydrocase und dem Zusatzbefeuchter etwa 73%. Die Wartungsintervalle finde ich nicht so tragisch, im Vergleich zu den passiven Systemen die ich bisher testete. Und in meinem anderen Humidor werkelt ein CigarSpa und hier hatte ich trotz eingestellten und gemessenen 69% eine schimmelbefallene Cigarre. Vermutlich, weil sie zu nahe im Spa lag und auch keine Umwälzung passiert, da Schimmel ja liebend gerne dort entsteht, wo die Luft steht. Also ich bin zufrieden und die Wartungsintervalle von 2-3 Monaten nehme ich gerne in Kauf, länger bin ich so nie weg von meinen Schätzen
__________________
Beste Grüße!
Jochen
____

Sometimes we get to close to see, a different side of what life could be....
killyourscene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 19:52   #14
Taunussmoker
Profi
 
Benutzerbild von Taunussmoker
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Mittelhessen
Beiträge: 2.268
Renommee-Modifikator: 3099098
Taunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wie zufrieden seid Ihr mit eurem Hydrocase?

In meinem Centurion arbeitet auch ein HC. Während der Heizperiode muss der Zusatzbefeuchter rein, sobald ich die Heizungen abdrehe, wieder raus. Einmal alle 1-2 Monate Wasser auf den Schwamm, alle 3 Monate eine neue Batterie. Beides sagt einem das HC mit einem Piepsen. RLF konstant in allen Ecken 69%. Viel wartungsfreundlicher geht kaum. Ich bin zufrieden.
Taunussmoker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seid ehrlich: schoneinmal unter 18 Zigarre geraucht? julius Off-Topic 40 17.07.2014 19:37
Welcher Humityp seid ihr ?? c0Re Aufbewahrung 20 21.09.2013 22:03
Wie viele Zigarren habt ihr durchschnittlich in eurem Humidor gelagert? GBLstyle Allgemein 94 05.06.2013 07:30
Bilder von eurem Humdidor xilef Aufbewahrung 2 15.03.2011 15:42


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:14 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test