Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.05.2020, 14:37   #1
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 46
Renommee-Modifikator: 4
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Schimmelproblem HBS Beads

Hallo zusammen,

lagere meine Zigarren nun seit 3 Jahren mit den HBS Beads (XL Version) in Kombination mit einem Humifan und hatte nie ein Problem. Vor 3 oder 4 Tagen, habe ich die Beads wieder befeuchtet. Heute habe ich auf Boveda umgerüstet (2x 320 Gramm) und musste feststellen, dass der im Befeuchter grüne Stellen zu sehen sind (Ich gehe von Schimmel aus).

Zudem habe ich in dem Schrank eben alle Zigarren überprüft, kein Schimmel zum Glück.

Jetzt weiß ich nur nicht was ich weiter machen soll. Macht es in so einem Fall schon Sinn den ganzen Humidor auszuräumen? Oder einfach nur die nächste Zeit besser beobachten?

Gelagert wurden die Zigarren wie auf den Bildern zu erkennen ist.
Danke im Voraus schonmal für die Hilfe!




__________________
„Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.“
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.05.2020, 14:50   #2
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: OWL
Alter: 41
Beiträge: 1.838
Renommee-Modifikator: 14592078
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard Schimmelproblem HBS Beads

Welcher Beads Befeuchter ist das? Wiviel % Zielfeuchte? Und hast Du den komplett angefeuchtet? Unter (destilliertes) Wasser gehalten, oder wie befüllst Du den?
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 14:52   #3
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 46
Renommee-Modifikator: 4
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schimmelproblem HBS Beads

Das ist der 70% von HBS Beads.
Hab immer destilliertes Wasser drübergekippt, bis ein Großteil der Kügelchen durchsichtig waren.

Das Problem war glaube ich, dass der Humidor für 4 Tage im Keller stand... Aber das kann ich jetzt leider auch nicht mehr ändern.
__________________
„Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.“
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 14:59   #4
Pyramides
Moderator
 
Benutzerbild von Pyramides
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Damme
Alter: 47
Beiträge: 2.726
Renommee-Modifikator: 21474857
Pyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmelproblem HBS Beads

Ich kenne das in der Art von Polymerperlen.
Allerdings habe ich es nicht für Schimmel gehalten, sondern eher von Adsorption der Ausgasungen der Zigarren.
Hast du eine Nahaufnahme?

Gesendet von meinem moto x4 mit Tapatalk
Pyramides ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 15:12   #5
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 46
Renommee-Modifikator: 4
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schimmelproblem HBS Beads

Habe es mal mit meiner Spiegelreflex probiert. hab nur leider kein Makroobjektiv. Besser bekomme ich es wohl nicht hin
Also für mich sieht es schon eher nach einem Geflecht aus...
(Ist auch grün, und das nur an der Seite wo die Beads noch durchsichtig sind, also feucht)

__________________
„Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.“
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 15:14   #6
Pyramides
Moderator
 
Benutzerbild von Pyramides
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Damme
Alter: 47
Beiträge: 2.726
Renommee-Modifikator: 21474857
Pyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmelproblem HBS Beads

Ich kenne mich mit Beads jetzt nicht so gut aus. Kann man die auch im Backofen trocknen?
Dann reinigen oder aussortieren.

Gesendet von meinem moto x4 mit Tapatalk
Pyramides ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 15:21   #7
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 46
Renommee-Modifikator: 4
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schimmelproblem HBS Beads

Also die Beads habe ich jetzt eh rausgenommen, da ich auf Boveda umgerüstet habe.
Ob man die im Backofen trocknen kann, weiß ich nicht.
Mir gehts eher darum ob ich jetzt das volle Programm mit dem Humidor und den Zigarren fahren soll (Mit Alkohol auswischen, Zigarren umlagern etc.)

Oder wäre das übertrieben?
__________________
„Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.“
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 06:25   #8
Dolle Wolle
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dolle Wolle
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 331
Renommee-Modifikator: 1388975
Dolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmelproblem HBS Beads

Hallo,


Hmm schwer zu sagen ob das Schimmel ist,

aber ich hatte tatsächlich schonmal Schimmel in einem HBS-Befeuchter.


Da waren dann die Kügelchen von weißem Schimmel überzogen hier und da hat er auch etwas grünlich geschimmert.


Das ist jetzt allerdings schon ein paar Jahre her und ich kann es nichtmehr genau beschreiben.


Also testen würde ich das mal mit dem Backofen mal und mal schauen wie sich der Befeuchter verhält... Wäre denke ich mal auch ganz Interessant, falls nochmal jemand ein ähnliches Problem haben sollte.



Und was das Auswischen betrifft, schau mal in der nähe des Befeuchters, also dem Ursprünglichen Ort ob du da etwas im Holz siehst und generell mal genau durchschauen.


Wenn du auf nummer sicher gehen willst, dann wisch Ihn mal aus, Schaden kann es ja nicht!


Dolle Wolle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
schimmel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HBS Beads vs. RH-Sorb Beads Glenevil Aufbewahrung 165 31.10.2014 09:10
Schimmelproblem ab 65% RLF Sascha Deutsch Aufbewahrung 20 20.02.2013 14:04


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:52 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test